– Geschäftsführer –
Ricky Bruder
Diplom-Ingenieur (Dipl.-Ing. FH) Bauingenieurwesen, Schwerpunkt „Konstruktiver Ingenieurbau“
Master of Engineering (MEng) Vorbeugender Brandschutz
Zertifizierter Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz nach DIN EN ISO/IEC 17024

Nach dem Studium zum Bauingenieur arbeitete Herr Bruder sieben Jahre als Projektmanager im Bereich der Planung und Ausführung des vorbeugenden Brandschutzes für Neu- und Bestandsbauten bei einem mittelständischen Unternehmen.

Einem zweijährigen Aufbaustudium zum Master of Engineering (Vorbeugender Brandschutz) folgend gründete Herr Bruder 2009 das Ingenieur- und Sachverständigenbüro „Brandschutzplanung-Nord“.

2012 absolvierte er einen weiteren technischen Ergänzungsstudiengang mit abschließender Personenzertifizierung zum Sachverständigen für den vorbeugenden Brandschutz nach DIN EN ISO/IEC 17024.

2015 wurde das Einzelunternehmen in die Bruder Brandschutzingenieurgesellschaft mbH & Co. KG umfirmiert. Das Bild- und Wortlogo „Brandschutzplanung-Nord“ blieb dabei erhalten“

seit 2021 wird das Büro wieder als Einzelunternehmen durch Herrn Bruder mit seinen Mitarbeitern weitergeführt.

Sebastian Wolf
Master of Science (M.Sc) Sicherheit und Gefahrenabwehr, Schwerpunkt „Brandschutz“

Sebastian Wolf befasste sich im Bachelorstudium mit der risikobasierten kommunalen Brandschutzbedarfsplanung sowie der unternehmensspezifischen Notfallplanung an einem internationalen Flughafen. Im Masterstudium spezialisierte er sich weiter auf die Interaktion zwischen vorbeugendem und abwehrendem Brandschutz.

Sein Tätigkeitsfeld in unserem Büro umfasst seit 2015 insbesondere die konzeptionelle brandschutztechnische Planung von komplexen Sonderbauten als Neubau- oder Sanierungsobjekt. Außerdem übernimmt er in unserem Büro die Anwendung von Ingenieurmethoden im Brandschutz. Im Vordergrund steht dabei immer das Zusammenspiel der Säulen des Brandschutzsystems unter Berücksichtigung wirtschaftlicher und architektonischer Aspekte.

In seiner Freizeit übernimmt er als Führungskraft in der Freiwilligen Feuerwehr die vielschichtigen Aufgaben der Gefahrenabwehr und gibt sein interdisziplinäres Fachwissen als Ausbilder weiter.

Kristina Evels
Bauzeichnerin

Kristina Evels ist seit 2015 unsere zeichnerische Abteilung und zuständig für die Büroorganisation. Sie visualisiert die textlastigen Brandschutzkonzepte für alle Planungsbeteiligten, Behörden und ausführenden Firmen. Im Weiteren erstellt sie normgerechte Flucht- und Rettungspläne sowie Feuerwehrpläne, die den Nutzern von Gebäuden und der Feuerwehr im Gefahrenfall als zuverlässige Entscheidungshilfe dienen.

Frau Evels ist im Umgang mit speziellen Zeichenprogrammen auf CAD-Basis geschult und sorgt dafür, dass die Brandschutzpläne immer auf dem aktuellsten Stand bleiben. Die Kunst liegt dabei in der Aufgabe, die Architektenpläne zeichnerisch so aufzubereiten, dass die teilweise komplexen brandschutztechnischen Zusammenhänge klar und eindeutig dargestellt werden.