was benötigen wir?

(Kontaktformular siehe weiter unten)

Für eine Angebotserstellung benötigen wir je nach Leistung / Fragestellung einige Unterlagen. Hierzu gehören unter anderem:

  • Pläne als DWG und PDF (Bemaßte Grundrisse und Schnitte, Lageplan mit Darstellung der Verkehrsflächen für Zu- und Umfahrten).
  • Baubeschreibung, Betriebsbeschreibung, Nutzungsangaben.
  • Kurze Sachverhaltsdarstellung und ggf. bereits vorhandene Behördenkorrespondenz / Aktenzeichen.
  • Benennung der Lager- oder Produktionsgüter (Art und Menge).
  •  ggf. gewünschte technische Ausstattung (BMA, RWA, Sprinkler etc.).

Für eine qualifizierte Bearbeitung Ihres Auftrages benötigen wir nachfolgende Unterlagen, soweit vorhanden:

  • Bauantragszeichnungen (Grundrisse, Schnitte und Ansichten, qualifizierter Lageplan im dwg- und pdf- Format)
  • Bau- und Betriebsbeschreibung, Nutzungsangaben
  • bisherige Behördenkorrespondenz / Aktenzeichen
  • bisherige Baugenehmigung und vorhandenes Brandschutzkonzept und / oder brandschutztechnische Berechnungen (liegt diese nicht vor, kann ggf. kein Bestandsschutz geltend gemacht werden und es ist nach aktuellem Baurecht zu planen.)
  • Hydrantenplan / Trinkwasserversorgungsplan des Wasserversorgers (300m Umkreis um das Objekt)
  • Verfahrensbeschreibung der technischen Anlagen
  • Sicherheitsdatenblätter, Verwendbarkeitsnachweise / Spezifikation der technischen Anlage, insbesondere bezüglich des Brand- und Explosionsschutzes
  • Einrichtungsplan / Maschinenaufstellplan
  • Projektzeitenplan (geplante Beantragung Bauantrag)

Die Unterlagen können Sie uns persönlich, per Post oder E-Mail zukommen lassen.

Honorar:

Wir bieten unsere Leistungen zum Stundennachweis an. Nach genauer Festlegung des Leistungsumfangs und Abschätzung des voraussichtlich erforderlichen Aufwandes für die Erstellung der schriftlichen und / oder zeichnerischen Unterlagen, erhalten Sie eine Stundenschätzung.

Alle Leistungen werden in unserem Projektcontrolling erfasst. Sie erhalten einen auf 1/4 h gerundeten Aufwandsnachweis.

Über unsere Grundkalkulation hinausgehende Aufwände sind vorab nicht kalkulierbar. Daher wird erfahrungsgemäß die kalkulierte Stundenzahl mehr oder weniger abweichen. Dies geschieht zum Beispiel durch übermäßigen Telefon- oder Emailverkehr, häufige Baubesprechungen, häufige Anpassung des Brandschutzes durch bauseitige Planungsänderungen, Fragestellungen außerhalb der Genehmigungsplanung (z.B. zur Ausführungsplanung / Detailfragen, Anrufe von ausführenden Firmen, Abnahmen etc.). All diese Dinge stellen kostenpflichtige Planungs- oder Beratungsleistungen dar.

QR-Code Visitenkarte

QR-Code Visitenkarte

Für eine Kurzanfrage verwenden Sie das folgende Kontaktformular. Wir melden uns daraufhin bei Ihnen. Möchten Sie gleich Dateien/Anhänge übermitteln, verwenden Sie bitte die E-Mail oder die Kontaktdaten aus dem QR-Code.

Kontaktformular

    Name (erforderlich)

    E-Mail (erforderlich)

    Betreff (erforderlich)

    Nachricht (erforderlich)